Was ist Rennsport? - MC Apolda 1

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Was ist Rennsport?

Berg & Rundstrecke

Rennsport

Was sind Bergrennen ?

Bergrennen finden auf abgesperrten Straßen statt. Jeder Teilnehmer fährt hier für sich allein und es wird nacheinander, meist mit 30 Sekunden Abstand, gestartet.

Was sind Rundstreckenrennen ?

Rundstreckenrennen werden ebenfalls auf abgesperrten Strecken gefahren. Hier starten aber alle Teilnehmer gleichzeitig, sodass hier mehr Aufmerksamkeit von jedem Fahrer verlangt wird.

Unsere Mitglieder starten bei sogenannten Gleichmäßigkeitsfahrten. Hier ist es möglich mit Serienwagen ohne besondere Ausrüstung zu starten. Bei Bergrennen muß so gleichmäßig wie möglich in jedem Wertungslauf gefahren werden. Der Teilnehmer, welcher die geringste Abweichung zu seiner zuerst gefahrenen Zeit erzielt gewinnt. Bei Rundstreckenrennen zählt hier die Abweichung der Rundenzeit zur ersten gezeiteten Runde. Es zählen also nicht Motorleistung oder Höchstgeschwindigkeit, sondern ein gutes Fahr- und Zeitgefühl.


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü Diese Seite wird vom Reisebüro "Kristin" gesponsert!